Am 3.3. in Linz: Texte für den Kulturbetrieb

Die oberösterreichische Kulturplattform KUPF hat gemeinsam mit dem BFI 2017 einen Lehrgang für Kunst- und Kulturmanagement ins Leben gerufen. Er umfasst 120 Stunden und bietet bis Sommer 2018 insgesamt 16 Module zu allen Themen des Kulturmanagements – vom Projektmanagement bis zur Kulturvermittlung.

Am Samstag, dem 3. März 2018, halte ich im Rahmen dieses Lehrgangs einen Workshop zum Thema „Texte für den Kulturbetrieb“ im Linzer Wissensturm ab. Dabei liegt der Schwerpunkt  auf dem eigenen Schreiben der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Es gibt Tipps und Tricks zu Infotexten, PR-Texten und Leseanreizen, mit denen man  Presseartikel und Projektbeschreibungen würzen kann.