Armes Straden: ÖKA zieht aus

Oktober 2010: Kurz nach Drucklegung des Hügelland-Reiseführers wurde es Gewissheit, dass das Österreichische Kabarettarchiv (ÖKA) die Gemeinde Straden verlässt – kurzsichtigen Lokalpolitikern sei Dank, die offensichtlich kein Gespür dafür haben, dass ein attraktiver Ort mehr braucht als nur ein Feuerwehrhaus und einen Sportplatz. Die Schätze des ÖKA sind mittlerweile nur nach Voranmeldung in den Räumen des Literaturhauses Graz, Elisabethstraße 30, zu bewundern.

Weitere Infos: www.kabarettarchiv.at