Crowdfunding, Facebook und PR für KünstlerInnen

Am 20. März stellt die Kultur Service Gesellschaft des Landes Steiermark bei einem Infoabend ihre Kultur-Workshops zu den Themen PR und Finanzierung vor, die im April in Graz stattfinden.

Wie nutze ich für meine Kulturprojekte Crowdfunding? Wie setze ich Facebook, Twitter & Co. optimal für meine Projekte ein? Wie kann ich meine Folder- und Pressetexte so formulieren, dass sie mehr Leute ansprechen? – Diese Themen stehen im Mittelpunkt der Workshops „Kulturfinanzierung 2.0“, „Social Media“ und „Professionelles Texten“, die im April 2013 von der Kultur Service Gesellschaft (KSG) organisiert werden und sich speziell an steirische Kulturschaffende richten. Die Workshops beinhalten jeweils 3 Module und werden dank der Unterstützung durch das Land Steiermark für Kulturschaffende kostengünstig angeboten.

Einen kostenlosen Info-Abend zu den Workshops gibt es am Mittwoch, den 20. März 2013, ab 17 Uhr in den Räumen der KSG in der Glacisstraße 69 in Graz. Die Referenten Wolfgang Kühnelt („Social Media“) und Werner Schandor („Professionelles Texten“) erörtern die Inhalte ihrer Workshops, Christian Henner-Fehr („Kulturfinanzierung 2.0“) wird via Videobotschaft zugegen sein.

Kostenloser Info-Abend zu den Kultur-Workshops der KSG
Mittwoch, 20. März 2013, ab 17 Uhr
In der Kultur Service Gesellschaft
Glacisstraße 69
8010 Graz

Weitere Informationen:
Kultur Service Gesellschaft
Karin Hofmann
Telefon: 0316 877-2433
karin.hofmann@kulturservice.steiermark.at
www.kulturservice.steiermark.at

PS: Die drei Module des Workshops „Professionelles Texten“ für steirische Kulturschaffende finden am 10.. 17. und 24. April 2013 jeweils von 16 bis 20 Uhr in den Räumen der KSG statt.