Irfan Skiljan

Irfan Skiljan vor einer nicht mehr ganz taufrischen Fototapete in der Shopping City Süd. Foto: Werner Schandor