Dichter stehen im Walde

„Im Wald stehen“ lautet das Motto der Jahreslesung 2013 der Grazer AutorInnenversammlung, kurz GAV. Am Mittwoch, dem 26. Juni, sind bei freiem Eintritt am Grazer Karmeliterplatz mit eigens für den Anlass verfassten Texten zu sehen und zu hören:

Helwig Brunner, Constanze Dennig, Olga Flor, Valerie Fritsch, Joachim Gunter Hammer, Wilhelm Hengstler, Mike Markart, Wolfgang Pollanz, Andrea Sailer, Werner Schandor, Clemens Setz, Andrea Stift, Martin G. Wanko, Robert Wolf, Monika Wogrolly, Franz Zalto.

Beginn 18:30 Uhr. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner