In die Ferne schweifen

Das Internationalisierungscenter Steiermark (ICS) ist DIE Anlaufstelle für steirische Unternehmen in allen Fragen des Exports – von der Marktsondierung über Fördermöglichkeiten bis hin zur Exportfinanzierung. Ausgewählte Länderschwerpunkte sollen die Lust am Auslandsgeschäft zusätzlich wecken; 2014 stehen Dänemark und Schweden neu am Programm.

Mit dem 28-seitigen „ICS Magazin“ stellt das Internationalisierungscenter im Frühjahr 2014 sein aktuelles Leistungsportfolio vor. Ein Rückblick auf bisherige Länderschwerpunkte und die Vorschau auf die Angebote 2014 bilden dabei die inhaltlichen Schwerpunkte. Internationales Fachkräfte-Recruiting und regionales Networking runden das aktuelle Angebot des ICS ab.

Hier geht’s zum Download des ICS-Magazins. (Dateigröße: 7,6 MB)

Die Textbox steuerte im Auftrag des ICS Textbearbeitung und Lektorat für das ICS-Magazin bei. Das Layout stammt von Julia Klinger.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner