Kulturgala á la d’artistes

Am 15. November 2012 wurden in der Grazer Helmut-List-Halle drei Landeskulturpreise vergeben und Kunst-Stipendien überreicht. Im Auftrag der Kultur Service Gesellschaft des Landes Steiermark zeichneten die Visuals Artists OchoReSotto und die Kunstkochinterventionisten von Cooks of Grind für den Ablauf des Abends verantwortlich, die Textbox feilte an der Dramaturgie des Events und übernahm zudem die Textgestaltung der Begleitbroschüre zur Verleihung der Landeskulturpreise 2012.

Medienkünstler Peter Gerwin Hoffmann wurde für sein Lebenswerk geehrt, Weltklasse-Bratschist Dimitrios Polisoidis für seine künstlerischen Leistungen im Bereich der Neuen Musik ausgezeichnet und Literatur-Performer Max Höfler wurde für sein Romandebüt „Texas als Texttitel“. Weiters im Rampenlicht: Die Atelier-Auslandsstipendiatinnen und -stipendiaten Ursula Kiesling, Clara Oppel, Stefan Glettler und Christian Winkler sowie die CINE ART-Filmstipendiatinnen Catalina Molina und Karin Csernohorski.


Donna Walker & The Bad Jesses spielten den Blues bei der Verleihung der steirischen Landeskulturpreise 2012 in der Grazer Helmut-List-Halle. Foto: Werner Schandor