Pressegespräch: Die Zukunft des Wasserstoffmotors

Textbox-Pressegespräch
Die Zukunft des wasserstoffbetriebenen Verbrennungsmotors
+ Besichtigung eines wasserstoffbetriebenen Versuchsmotors
anlässlich des 1. Internationalen Symposiums über wasserstoffbetriebene Verbrennungskraftmaschinen

Mittwoch, 27. September 2006, 11:00 Uhr
Institut für Verbrennungskraftmaschinen, TU Graz, Inffeldgasse 21A, 8010 Graz

Gesprächspartner
• Univ.-Prof. Dr. Helmut Eichlseder, Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik, TU Graz
• A.o. Univ.-Prof. Dr. Andreas Wimmer, LEC – Kompetenzzentrum für umweltfreundliche Stationärmotoren GmbH, Graz
• Dr. Manfred Klell, HyCentA Research GmbH, Graz

Graz ist am 28. und 29. September internationaler Treffpunkt für Forscher am wasserstoffbetriebenen Verbrennungsmotor: Teilnehmer aus 11 Nationen werden beim „1. International Symposium on Hydrogen Internal Combustion Engines“ (Wasserstoffbetriebene Verbrennungskraftmaschinen) an der TU Graz über den Stand der Technik und die Zukunft des wasserstoffbetriebenen Verbrennungsmotors referieren. Neben Spitzenvertretern der universitären Forschung stehen auch Motorenentwickler von Unternehmen wie BMW, MAN Nutzfahrzeuge und Ford Motors auf der Referentenliste.

Wasserstoff als umweltfreundlicher und regenerativ herstellbarer Kraftstoff gilt als zukunftssicherer Energieträger. Aus heutiger Sicht ist insbesondere die Verbrennung von Wasserstoff in spezifisch ausgelegten Verbrennungsmotoren vielversprechend. Bis zur verbreiteten Nutzung sind neben der Motoroptimierung allerdings noch technische Herausforderungen in Herstellung, Verteilung und Speicherung zu lösen. Die TU Graz und Grazer Forschungseinrichtungen wie das LEC – Kompetenzzentrum für umweltfreundliche Stationärmotoren und die HyCentA Research GmbH leisten auf diesem Gebiet österreichweit führende Grundlagenforschung. Im Pressegespräch möchten wir Sie über aktuelle Erfolge und künftige Aufgaben der Forschung informieren.

Kontakt:• Univ.-Prof. Dr. Helmut Eichlseder, Tel.: 0316 873-7200,
E-Mail: office@vkma.tu-graz.ac.at; http://vkm-thd.tugraz.at
• A.o. Univ.-Prof. Dr. Andreas Wimmer, Tel.: 0316 873-9150, E-Mail: office@lec.at; www.lec.at
• Dr. Manfred Klell, Tel.: 0316 873-9500, E-Mail: office@hycenta.at; www.hycenta.at

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner