Texte mit Pfiff, Jänner 2011 – ausgebucht

Im Rahmen der Bildungsplattform des Österreichischen Gesundheitsfonds bietet Styria Vitalis am 18. und 19. Jänner 2001 im Bildungshaus Mariatrost das Seminar „Texte mit Pfiff“ mit Werner Schandor an.

Seminarbeschreibung
Selbst bei routinierten VielschreiberInnen erlahmt mit der Zeit der texterische Esprit. Vielfach mangelt es bei der täglichen Schreibarbeit an neuen Ideen, und oft genug verzettelt man sich in Details, die zu nichts anderem als zu Nackenstarre führen, wenn man allzu konzentriert auf den Monitor starrt. Egal, ob Sie nun Pressetexte, Projektberichte oder geschäftliche E-Mails zu schreiben haben: Machen Sie es anders, machen Sie es besser, schreiben Sie Texte mit Pfiff! – Wie, das erfahren Sie in diesem zweitägigen Workshop.

Sie werden sich zwei Tage lang eingehend mit Methoden und Stilistik beruflichen Schreibens beschäftigen. Sie werden Ihr Wissen über den Aufbau verschiedener Textarten für PR und Werbung auffrischen und dabei auch Anregungen für die Geschäftskorrespondenz mitnehmen. Sie werden die Wirkung von Wortarten überprüfen, werden gnadenlos durch Monstersätze gejagt, die Sie umschreiben müssen, und Sie werden sich nach professionellen Vorgaben sprachlich in Ihre Zielgruppe(n) einfühlen.

Inhalte

  • Methoden des Textens
  • Stilistik (Satzbau, Wortarten) – den klaren Ausdruck finden
  • Aufbau von Presseaussendungen und Werbetexten (Direct Mailings, Broschüren, Homepagetexte)
  • Bildhaft schreiben
  • Kreativitätstechniken und Voodoo gegen Schreibhemmungen

Konzentrierte Schreibarbeit kann und soll Spaß machen. Dafür sorgen schon allein die kreativen Übungen zur Ideenfindung, zur Steigerung des Schreibflusses und zum bildhaften Schreiben, die das das Seminar abrunden.

Referent/Trainer: Mag. Werner Schandor
Termin: Di 18. – Mi 19. Jänner 2011, jeweils 9.00 – 17.00 Uhr
Ort: Bildungshaus Mariatrost, Kirchbergstr. 18, 8044 Graz
Teilnahmegebühr: 60 Euro
Anmeldung bis 28. Dezember 2010 – AUSGEBUCHT!

Mag. Werner Schandor
PR-Berater, Texter & Autor in Graz. Studium der Germanistik & Pädagogik. Seit 1998 Workshops und Coachings für Firmen und Institutionen zum Thema Pressearbeit und Texten; seit 2002 Lehraufträge für Professionelles Texten und Kreatives Schreiben am Studiengang „Journalismus und PR“ der FH JOANNEUM und am Institut für Germanistik der Karl-Franzens-Universität Graz.