Tibet, Buddha, Heavy Metal

10. Tibet-Tage mit abwechslungsreichem Filmprogramm von 7. bis 10. März 2013 im Grazer Rechbauerkino.

„I am Tibetan. Buddhism is my philosophy. Heavy Metal saved my life.” – Shenpenn ist Exiltibeter in Vancouver, Buddhist und – Heavy-Metal-Musiker. Der Film „Journey of a Dream“ (CAN 2011) erzählt seine außergewöhnliche Geschichte und begleitet ihn auf seiner Rückkehr an seinen Geburtsort. Diese „Rockumentary“ ist einer von 8 Filmen, die bei den 10. Tibet-Filmtagen im Grazer Rechbauerkino gezeigt werden. Darunter „Phörba – Spiel der Götter“ (Buthan 1999) über tibetische Mönche, die Unruhe in ihr Kloster bringen, weil sie das Finale der Fußball-WM sehen wollen, Neten Choclins „Brilliant Moon“ (USA 2011) mit Richard Gere und Lou Reed als Sprecher sowie „Die roten Drachen und das Dach der Welt“ (D 2008), ein Film über den schwelenden Tibet-Konflikt, an den die Tibet-Filmtage erinnern wollen.

Vorträge über „Glück und Meditation im Buddhismus“, eine zweijährige Reise durch die Himalaja-Region und das Leben der Tibeter im Exil runden das Programm der 10. Tibet-Filmtage ab. Es wurde vom Grazer Buddhistischen Zentrum She Drup Ling gemeinsam mit dem Filmzentrum im Rechbauerkino zusammengestellt. Der Spendenerlös geht an den Dolma Education Fund, der die Ausbildung von exiltibetischen Kindern fördert.

Foto (c) Manfred Klell

Veranstaltungsüberblick

Do, 7. 3. 2013, 19.00 Uhr:
Begrüßung und Eröffnungsfilm: Brilliant Moon (Neten Chokling, USA 2011, Engl. OV)
Anschließend Kurzvortrag und Diskussion: Der Weg der Meditation

Fr, 8. 3. 2013, 16.00 Uhr:
Film: My Reincarnation (Jennifer Fox, DE, ES, NL, IT 2011, Engl. OmU)

Fr, 8. 3. 2013, 18.00 Uhr:
Film: What Happiness is (Harald Friedl, A 2012, OmU)

Fr, 8. 3. 2013, 19.45 Uhr:
Vortrag: Glück und Meditation im Buddhismus (Michael Aldrian)

Fr, 8. 3. 2013, 20.30 Uhr:
Film: Angry Monk (Luc Schaedler, CH 2005, OmU)

Sa, 9. 3. 2013, 16.30 Uhr:
Film: Phörpa – Spiel der Götter, (Khyentse Norbu, Buthan 1999, Dt. Fassung)

Sa, 9. 3. 2013, 18.30 Uhr:
Vortrag: Neugierde und Glück – Auf dem Landweg zum Himalaja (Benno Wiesenberger)

Sa, 9. 3. 2013, 20.30 Uhr:
Film: Journey of a Dream (Shenpenn Khymsar, CAN 2011, Engl. OV)

So, 10. 3. 2013, 16.00 Uhr:
Film: Die roten Drachen und das Dach der Welt (Marco Keller, Ronny Pfreundschuh, DE 2008, OmU)

So, 10. 3. 2013, 17.30 Uhr:
Vortrag: Leben im Exil (Karma Kunka Tsering)

So, 10. 3. 2013, 18.15 Uhr:
Film: Wie zwischen Himmel und Erde (Maria Blumencron, D 2012, Dt. Fassung)

 

Veranstaltungsort:
FILMZENTRUM IM RECHBAUERKINO, Rechbauerstraße 6, 8010 Graz
Kartenreservierung: Tel. 0316 83 05 08, E-Mail: filmzentrum@filmzentrum.com
www.filmzentrum.com

Eine Veranstaltung von:
Filmzentrum im Rechbauerkino und
Buddhistisches Zentrum She Drup Ling Graz