Etwas für die Gesundheit tun

Das Land Steiermark vergibt seit 2010 jährlich einen Preis für das beste Projekt zur Qualitätsförderung im steirischen Gesundheitswesen. SALUS heißt dieser Preis, und 2014 haben ihn die mobilen Palliativteams des Landes erhalten. Anlässlich der Tagung der Qualitätsverantwortlichen im steirischen Gesundheitswesen im September 2014 wurde auch ein 92-seitiger Jubiläumsband über 5 Jahre „SALUS“ vorgestellt, den man hier downloaden kann.

Die Broschüre wurde von Roberto Grill von der ARGE Tordrei grafisch gestaltet. Das Lektorat erfolgte durch die Textbox – ebenso wie jenes zum Jahresbericht 2013 des Gesundheitsfonds Steiermark.