Fachsimpelei

Die Wunderwelten der Werbung, Themen des Textens und Betrachtungen zu PR und Journalismus beschäftigen mich aus professioneller Neugier täglich. In meinen Artikeln, Glossen und Kommentaren reflektiere ich über Phänomene und Eigenarten des medialen Lebens. In Interviews geben Kunden, Partner und Fachleute Auskunft zu Themen der PR und des Marketings.

Über die Muttersprache

Von den vielen bedenkenswerten Ansichten, die die feministische Linguistik in die Welt gesetzt hat, halten sich drei Narrative besonders hartnäckig: 1.) Die deutsche Sprache sei

Bilder der Entwurzelung

Wenn jemand seine Heimat verlässt, dann aus Not, wegen des Berufs oder aus Liebe. Der aus Taiwan stammende Magnum-Fotograf Chien-Chi Chang hat in den USA

Kommunikation pro bono

Die Erziehungswissenschaftlerin Dagmar Bojdunyk-Rack ist Geschäftsführerin von Rainbows Österreich. Der Verein hilft Kindern und Jugendliche, die Trennung der Eltern, aber auch den Verlust naher Angehöriger

Der Held hinter der Kamera

Er hat drei Technik-Oscars und einen Emmy-Award auf dem Kaminsims stehen, ist Mitglied der Motion Picture Academy in Hollywood und gehört dennoch zu den weniger

Angriff auf die Empfindlichen

Der Philosoph Robert Pfaller kritisiert in seinem neuen Buch „Erwachsenensprache“ die Political Correctness als „scheinlinkes“ Phänomen, das in Wahrheit dem Neoliberalismus Vorschub leiste.

Zwei meiner …

Der herbst-Ziegel

Seit 50 Jahren nährt der steirische herbst das kollektive Gedächtnis von Kunstinteressierten in Graz. Ein Buch zum Jubiläum des dienstältesten Mehrspartenfestival für zeitgenössische Kunst in