Allgemein

Sylvia Eckermann vor dem "Augenschein", (c) Sylvia Eckermann

Augen auf St. Stefan ob Stainz

St. Stefan ob Stainz – Am 19. August ab 18 Uhr stellt Medienkunst-Staatspreisträgerin Sylvia Eckermann ihre Installation „Augenschein“ im Stieglerhaus vor. Damit ist das Stieglerhaus

Eintauchen in die Linie

Renate Krammers Werk veranschaulicht, dass die Konzentration auf so etwas Elementares wie die horizontale Linie unendliche Möglichkeiten eröffnen kann.

Wie lange kann man sich als …

Unternehmenstexte

Texte trotzen der Corona-Krise

Die Textbox hat auch weiterhin für Aufträge geöffnet. Ob Webtexte für neue Online-Shops, Pressetexte für Ihre Aussendung, Facebook-Teaser oder Lektorate aller Größenordnungen: Wir sind für …

Eine neue Thermohülle für alte Häuser

Im „Smart City“-Projekt STELA setzte die TU Graz neue Akzente: Statt High-Tech zur thermischen Sanierung mehrgeschoßiger Bestandsbauten rückte man die soziale Verträglichkeit in den Mittelpunkt

Blumenteppiche zu Fronleichnam

Für die Neuauflage meines Wein- und Hügelland-Reiseführers scheue ich keine Mühen. Zu Fronleichnam habe ich mich in Deutschlandsberg unter die Bevölkerung gemischt und die Blumenteppiche …

Wenn Blindtext die Augen öffnet

„Text ist für Grafiker häufig ein blinder Fleck, deshalb spricht man auch von Blindtext. Blind ist ein Text, den man nicht anschaut, wenn man ihn …