Fachsimpelei

Die Wunderwelten der Werbung, Themen des Textens und Betrachtungen zu PR und Journalismus beschäftigen mich aus professioneller Neugier täglich. In meinen Artikeln, Glossen und Kommentaren reflektiere ich über Phänomene und Eigenarten des medialen Lebens. In Interviews geben Kunden, Partner und Fachleute Auskunft zu Themen der PR und des Marketings.

Meine Notizbuch-Hitparade

Als gepunktetes „Bullet Journal“ für die Selbstorganisation erlebt das gute, alte Notizbuch derzeit eine Renaissance. Die Gedanken und Pläne handschriftlich in ein gebundenes Buch zu

Über die Muttersprache

Von den vielen bedenkenswerten Ansichten, die die feministische Linguistik in die Welt gesetzt hat, halten sich drei Narrative besonders hartnäckig: 1.) Die deutsche Sprache sei

Kommunikation pro bono

Die Erziehungswissenschaftlerin Dagmar Bojdunyk-Rack ist Geschäftsführerin von Rainbows Österreich. Der Verein hilft Kindern und Jugendliche, die Trennung der Eltern, aber auch den Verlust naher Angehöriger

Angriff auf die Empfindlichen

Der Philosoph Robert Pfaller kritisiert in seinem neuen Buch „Erwachsenensprache“ die Political Correctness als „scheinlinkes“ Phänomen, das in Wahrheit dem Neoliberalismus Vorschub leiste.

Zwei meiner …

Definiere Storytelling

Viele reden von Storytelling, aber keiner erklärt, was er darunter eigentlich versteht. – Ich versuch’s mal mit einer Definition von Storytelling im Journalismus und in

Wenn Blindtext die Augen öffnet

„Text ist für Grafiker häufig ein blinder Fleck, deshalb spricht man auch von Blindtext. Blind ist ein Text, den man nicht anschaut, wenn man ihn …