Rezension

Allmächtiger!

Manche Bücher lassen einen an der Verlagswelt zweifeln. Baret Magarians Debütroman „Die Erfindung der Wirklichkeit" ist so ein Fall. Verriss eines verdammt schlecht geschriebenen Buches.
The Language Hoax

Das Weltsicht-Märchen

Wie groß ist der Einfluss der Sprache auf unser Denken? – Vernachlässigbar, meint John McWhorter von der Columbia-Universität in seinem Buch "The Language Hoax"

Spinat und Genderdeutsch

Fabian Payr räumt in seinem Buch „Von Menschen und Mensch*innen“ mit den Mythen der „geschlechtergerechten“ Sprache auf und bringt 20 gute Gründe ins Treffen, die bewährte Grammatik nicht über Bord zu werfen.

Gegen diskursive Überhitzung

Der Begriff des strukturellen Rassismus sitzt derzeit ziemlich locker. Das Problem dabei: Egal ob unter proaktiven oder negativen Vorzeichen, als rechter weißer Rassismus oder als

Vergesst die Heldenreise!

Glaubwürdige literarische Figuren entwickeln: Will Storr hat eine Methode dazu erfunden und stellt sie in "The Science of Storytelling" vor.

Gut gelaunt ins Internet

Ach, wie beneidenswert sind jene Menschen, die bei allem, was sie tun, ein Lächeln auf den Lippen tragen! Die Autorin Petra van Laak könnte so …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner